drehscheibe.org > Ideen > Lokaltipp > Lokaltipp Februar 2017

Lokaltipp Februar 2017

Frauenhaus gerettet

Aus dem Hanauer Anzeiger vom 10. August 2016

PDF
Zum Download des PDFs bitte auf das Bild klicken

Der Dreh:

„Schon seit Ende des Jahres 2003 engagiert sich der Hanauer Anzeiger für das Frauenhaus Hanau“, sagt Yvonne Backhaus-Arnold, stellvertretende Chefredakteurin der Zeitung. Eine Hanauer Werbeagentur entwarf unentgeltlich ein Plakat, das zum Spenden aufrief. Zum 35. Geburtstag des Frauenhauses veröffentlichte die Zeitung einen Aufruf an alle Interessierten, ein neues Plakat zu entwerfen. Die Entwürfe wurden im Blatt präsentiert und in einer Ausstellung im Rathaus gezeigt.

trenner

Die Umsetzung:

„Unser Ziel war es, dass die Plakate einen künstlerischen und karitativen Wert haben, aber vor allem die Bereitschaft, fürs Frauenhaus zu spenden, wecken sollten“, erklärt Backhaus-Arnold. Insgesamt gingen fast 40 Vorschläge ein. Leser und Besucher der Ausstellung konnten telefonisch und per SMS für ihren Favoriten stimmen. „Der Kampagne ist es zu verdanken, dass es das Frauenhaus heute überhaupt noch gibt“, sagt Backhaus-Arnold. Viele Leser, Privatleute wie Unternehmer, seien über die Berichte und Aktionen des Verlags auf die Notlage der Hilfseinrichtung aufmerksam geworden und hätten Geld gespendet.

trenner
Share |