drehscheibe.org > Themen > Videos > Wie im Lokalen über den Nahost-Konflikt berichten?

Medienkritik

Wie im Lokalen über den Nahost-Konflikt berichten?

Jüdische Institutionen haben die deutsche Medienberichterstattung über den Gaza-Krieg kritisiert. Zeitungen, Rundfunk und Fernsehen würden zu einseitig berichten und die Ursachen des Krieges, die Angriffe der Hamas, ausblenden. Trifft diese Kritik auch auf Lokalzeitungen zu? Darüber sprach die drehscheibe mit Deidre Berger, der Geschäftsführerin des American Jewish Committee in Berlin. Das AJC war eine der ersten jüdischen Organisationen, die sich nach dem Zweiten Weltkrieg Deutschland wieder zuwandte. Ziel seiner Arbeit ist unter anderem die Vertiefung des deutsch-jüdisch-amerikanischen Dialogs.

Länge des Videos: 4:20 Minuten

Veröffentlicht am 25. August 2014

Share |

Kommentare